Hatsch the Trail

Long Trail und AT 2017

Danke noch mal an Matt und Paul für die Hilfe vor Ort. Sie haben uns zum Trail gefahren und

uns geholfen wieder aus der Wildnis zum Flughafen zu gelangen.

Am Anfang hat es nur geregnet. Dann haben wir uns entschlossen nach Hanover NH zu fahren.

Dann sind wir den AT in südlicher Richtung gegangen. Von da an hatten wir 3 Wochen nur schönes Wetter.

Wir hatten viel Spass und alle haben uns als Weitwanderer gehalten. Denn Spaß

haben wir auch mitgemacht.

 

Nun kommen noch ein Paar Bilder von der Wanderung. Wir sind ca. 350 KM gegangen.

Bird ist noch mal 50 KM weiter gegangen, da er noch mehr Zeit hatte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.